Aktuelle Beiträge

  • Rückmeldung zur Klassenfahrt Frankfurt Mai 2018

    Hallo Herr Miksch, die Fahrt verlief einwandfrei! Alle Programmpunkte haben funktioniert, Führer/innen waren pünktlich und alles war schülergerecht, wie wir es uns vorgestellt hatten. Sollte ich wieder nach Frankfurt fahren, dann würde ich bei der Skyline Tour mit Maintower darauf bestehen den Maintower wirklich als letzte Station zu machen. Habe mich diesmal von der Stadtführerin

Deshalb nach Frankfurt

Gute Gründe für einen Klassenfahrt nach Frankfurt

Gute Gründe für einen Klassenfahrt nach Frankfurt

Frankfurt liegt mitten in Deutschland. Von Nord, Süd und West dauert die Anreise nicht lange. Auch aus dem Osten ist die Schulklasse innerhalb von vier

Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil !

Seit 1998 beschäftigen wir uns mit dem Thema Klassenreise. Sie planen eine Klassenfahrt? Für Sie suchen wir das passende Angebot.

Angebote

Insider-Tipps

Eine kleine Auswahl von Zielen, die in Frankfurt am Main für eine Klasse interessant sind.

Mit dem Schiff, zu Fuß oder mit dem Reisebus
Mit dem Schiff, zu Fuß oder mit dem Reisebus
Stadtrundfahrt oder Stadtrundfahrt

Die Primus-Linie bietet nicht nur für Schulklassen Schiffahrt auf dem Main ein. Eine gute Möglichkeit für einen ersten Eindruck von der Stadt bekommen die Schülerinnen

Mit dem Schiff, zu Fuß oder mit dem Reisebus
Freier Eintritt in ausgewählte Museen
Freier Eintritt in ausgewählte Museen
ab ins Museum

Wer weiss, wieviel eine Ritterrüstung wiegt? Die Klasse wird erfahren, was ein Gartenstuhl mit einem Raumschiff zu tun hat. Die Entdeckerreise wird den SchülerInnen zeigen,

Freier Eintritt in ausgewählte Museen
Geldmuseum,  Bundesbank,  ESZB
Geldmuseum, Bundesbank, ESZB
Informationen zum Thema Geld

Mainhatten, die Stadt der Banken und des Geldes. Bei den verschiedenen Banken, aber auch Institutionen, die mit Geld zu tun haben, bieten Vorträge und Führungen

Geldmuseum, Bundesbank, ESZB
Opel, Flughafen, Nestlé, Hessischer Rundfunk und andere
Opel, Flughafen, Nestlé, Hessischer Rundfunk und andere
Betriebsbesichtigungen

In Frankfurt und Umgebung haben sich viele große Firmen niedergelassen. Diese bieten auch Schulklassen die Möglichkeiten zur Berufsberatung. Sie stellen den Schülerinnen und Schülern die

Opel, Flughafen, Nestlé, Hessischer Rundfunk und andere
Auf verschiedenen Wegen und Themen
Auf verschiedenen Wegen und Themen

In deutscher oder englischer Sprache ist eine Stadtführung in Frankfurt der beste Einstieg, um die Stadt am Main kennenzulernen. Die Gästeführer freuen sich immer, wenn

Auf verschiedenen Wegen und Themen
Auf Goethes Spuren in Frankfurt
Auf Goethes Spuren in Frankfurt
vom Erdgeschoß bis zur dritte Etage

Auf einem Rundgang erleben die Schulklassen das Haus, in dem der deutsche Dichter im Jahr 1749 geboren wurde. Damals waren es zwei miteinander verbundene Fachwerkhäuser.

Auf Goethes Spuren in Frankfurt

Programmbausteine

Wir organisieren jedes Jahr Klassenfahrten nach Frankfurt. Damit die LehrerInnen, Eltern und auch die SchülerInnen einen kleinen Einblick erhalten, welche Programmpunkte sich aus unserer Sicht lohnen, haben wir eine kleine Auswahl zusammengestellt. Diese ist auf keinen Fall vollständig. Weitere Empfehlungen sind willkommen!

Museen

Museen

Durch eine beeindruckende Vielfalt an Museen und Galerien hat Frankfurt am Main auch überregional bei...
Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Römer + Römerberg + Kaiserdom/katholische Pfarrkirche St. Bartholomäus + Saalgasse + Paulskirche + Zoo Frankfurt...
Führungen

Führungen

Frankfurts neue Altstadt + Zwischen Porzellan und Fachwerk + Die Heimat der Eintracht + Rubens....
Aktiv

Aktiv

Beschreibung
Ausflüge

Ausflüge

Kobelt-Zoo + Stadtwald + Lohrpark und Lohrberg + Botanischer Garten + Freilichtmuseum Hessenpark + Opel-Zoo...
Außerschulischer Lernort

Außerschulischer Lernort

ExperiMINTa ScienceCenter Frankfurt-RheinMain: Das Science-Center für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik bietet 100 Experimentierstationen für...

Wir organisieren Ihre Klassenfahrt! Einfach, bequem und zuverlässig für Sie.

Immer inklusive! - > Hilfe bei der Programmgestaltung + Organisation des gewünschten Programms + 24h Service Telefon + Freiplätze nach Ihren Wünschen + Veranstalterhaftplichtversicherung + Insolvenzversicherung (Sicherungsschein) + Bezahlservice (Die Eltern überweisen direkt auf unser Konto) - wenn gewünscht

Ihre individuelle Anfrage

Angebote & Reiseverläufe

Von Schülern, Eltern und Kolleginnen und Kollegen bekommt man Hinweise und Empfehlungen. Doch was ist für eine Klasse und den Geldbeutel der Eltern das passende Programm? Von uns erhalten Sie verschiedene Varianten für die Anreise, Beispiele für mögliche Unterkünfte während Ihrer Schulfahrt und Vorschläge zum Programm.

Reisebeschreibung 3-Tage Klassenfahrt
Reisebeschreibung 3-Tage Klassenfahrt

1. Tag   2. Tag   3. Tag   > Ihre individuelle Anfrage

Mehr lesen

Folgen Sie uns auf Facebook!

Aktuelle Neuigkeiten zu von uns angeboten Klassenfart-Zielörten finden Sie auf unserer Facebook-Seite!

Facebook

Kontakt

Planen Sie eine Klassenfahrt? Sie entscheiden, ob Sie bei uns nur die Busfahrt, die Übernachtung oder das Programm buchen. Von uns erhalten Sie die gewünschte Leistungen einzeln oder als Paket. Dann haben Sie für Ihre Klassenfahrt nur einen Ansprechpartner.

Reisebüro kugeleis reisen

Das Reisebüro für Kinder-, Jugend- und Schülerreisen vermittelt Kinderferienlager, Jugendreisen, Klassenreisen, Sprachreisen und Abifahrten. Wir sind Spezialisten für Klassenfahrten und organisieren auch Tagesfahrten.

Matthias Miksch

Rothenburger Straße 14, 01099 Dresden

Telefon: 0351-80 13 128
SMS: 0172-35 66 395
Fax: 0351-80 13 184

kontakt@kugeleis.de

> Ihre individuelle Anfrage

Ihr Reisewunsch

captcha - Bitte übertragen Sie die Buchstabenfolge in das Feld darunter. Vielen Dank!

Bitte beachten Sie die folgende Bedingung vor dem Absenden des Formulares: Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens von uns gespeichert und verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Programme, Ideen, Unterkünfte

Sie planen eine Klassenfahrt nach Frankfurt? Hier finden Sie eine Auswahl an Programmen. Schulklassen finden hier Ideen für viele interessante Unterkünfte, in denen Schülerinnen und Schüler in der Stadt wohnen können.

Für Lehrerinnen und Lehrer wird die Organisation der Klassenreise nach Frankfurt sehr einfach. Hier können auch die Klassen schon sehen, was sie erleben können. Es ist spannend zu lesen, welche Erfahrungen andere Schulklassen gemacht haben.

Gruppenreise nach Frankfurt
Eine Gruppenreise mit Erwachsenen ist sehr einfach zu organisieren. Aufgrund der Messen gibt es viele Hotels, in denen man außerhalb der Messezeiten günstige Quartiere findet.

Reisebeschreibung 3-Tage Klassenfahrt

Abireisen nach Frankfurt
Eine Abschlußfahrt nach Frankfurt ist vielleicht nicht das naheliegenste. Eine kurze Anreise, große Auswahl an Hostel und Hotels sowie internationales Publikum sind Argumente für Abiturientinnen und Abiturienten, in Frankfurt auf die gemeinsame Schulzeit zu blicken. Und natürlich kräftig zu feiern. In der solchen Großstadt finden sie auf jeden Clubs und Bars, die passen. Es ist gut, wenn alle Reiseteilnehmer mind. 18 Jahre alt sind.

Tagesfahrt nach Frankfurt

ür Schulklassen ist Frankfurt am Main ein lohnenswertes Reiseziel. Entweder sie nutzen den Tag für ein konkretes Thema oder lernen von jeder Seite ein wenig kennen. Wenn die Klasse z.B. die EZB oder dier Börse besuchen möchte, ist eine langfristige Planung empfehlenswert. In Frankfurt kommen viele verschiedene Verkehrsmitteln auf engesten Raum zum Einsatz. Eine Führung am Flughafen gehört zum Thema Verkehr genauso mit dazu wie eine Fahrt auf dem Main oder die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Wenn die IAA stattfindet, ist die Beschäftigung mit dem Thema Auto sehr einfach. Auch Goethe gehört zu Frankfurt wie zu Weimar.

Gute Gründe für einen Klassenfahrt nach Frankfurt

Frankfurt liegt mitten in Deutschland. Von Nord, Süd und West dauert die Anreise nicht lange. Auch aus dem Osten ist die Schulklasse innerhalb von vier Stunden hier. Der erste und letzte Tag der Klassenfahrt geht dann nicht komplett für die An- und Abreise drauf. Die Infrastruktur ist sehr gut ausgebaut. Der Bus kommt fast immer gut voran. Vor allem, wenn es um die nahegelegenen Ausflugsziele geht. Zum Beispiel den Flughafen oder zu Opel nach Rüsselsheim.

Klassenfahrten sind keine Erholungsreisen. Sondern Schulveranstaltungen, die einen Bildungszweck verfolgen. Das ist beim Ziel Frankfurt sehr gut möglich. Ob ein Besuch bei der Deutschen Bundesbank, im Geldmuseum oder ein Vortrag bei der Börse – überall erhalten die Schülerinnen und Schüler aus erster Hand informieren. Bei der Flughafenführung oder in Rüsselsheim beim Opel erhalten die Schüler*innen mit ihren Begleiter*innen einen Eindruck in die Arbeitswelt. Bei der Kelterei Possmann wird zusätzlich ein regionales Getränk probiert. Wie heißt das?

Eine so wohlhabende Stadt wird durch Mäzene unterstützt. Unter anderem geben diese Gönner Geld für die Schaffung und Erhaltung von Museen. In Frankfurt und Umgebung haben die Klassenverbände die Auswahl aus über 50 Museen und Ausstellungen. Die Themen reichen von der Welt der Banken, über Alte und Neue Kunst sowie Literatur bis hin zu Film & Fotografie und spezielle Angebote für Kinder. Im Jahr 2017 beschlossen die Stadtverordneten, daß in 16 Museen der Eintritt für SchülerInnen unter 16 Jahren kostenlos ist. Das ist doch wunderbar!

Eine Stadt und so viele verschiedene Themen. Die Stadtführerinnen und Stadtführer zeigen den Klassen ihre Stadt. Sie geben eine Überblick und können doch auch auf jeden Thema im Detail eingehen. Natürlich ist eine gute Vorbereitung der Klasse durch ihre/n Lehrerin ein großer Vorteil. Spannend ist die „Tierische Tour“. Schülerinnen und Schüler erwarten ja nicht unbedingt eine Dschungeltour durch die Großstadt. Für die jüngeren SchülerInnen ist der Rundgang „Kaiser, Mauern und Türme“ gut geeignet. Durch die vielen hohen Gebäude gibt es in Frankfurt viele Aussichtspunkte. Die eröffnen den Schulklassen immer wieder neue Ein- und Ausblicke. Ein Höhepunkt ist z.B. die Skyline Tour und mit Besuch des Maintower zum Schluß.

Geschichte & Architektur. Frankfurt lag zwar schon immer am Main. Doch hat auch diese Stadt im Laufe der Zeit eine sehr wechselhafte Geschichte durchlebt. Ihr laufen die Schüler über Straßen und Plätze, die in Kriegen schon zerstört waren. Doch die Einwohner haben ihre Stadt wieder aufgebaut. Hier sind auch historische Plätze und Orte, z.B. Paulskirche, die überregional eine Rolle gespielt haben. Welche? Das erfahren die SchülerIhnen in Frankfurt oder im Geschichtsunterricht.